Foto-Syn-Thesen - Mehr als Bilder und Worte

Auf unserer website www.2017osnabrueck.de haben wir im vergangenen Jahr Thesen von Menschen aus der Region gesammelt, die sie zur Zukunft von Gesellschaft, Politik und Kirche in 180 Zeichen gefasst haben. Eine Auswahl dieser Thesen erschien am 31.10. 2016 als Lichtinstallation zum Auftakt des Reformationsjahres an den Fassaden von St. Marien und Dom St. Petrus. Drei Wochen lang haben sie in der dunklen Jahreszeit immer wieder Menschen zum Innehalten und zum Gespräch angeregt. Wir finden, dass diese Thesen ein Schatz sind, der weiterwirken soll - in diesem Jahr in Form eines Fotowettbewerbs und zu einer anderen Jahreszeit. 12 Thesen haben wir dazu ausgewählt.
Hier geht es zu den 12 ausgewählten Thesen, zu denen wir Motive suchen 
Hier geht es zur Instagram-Seite mit den bisherigen Einsendungen

Alle Informationen zum Fotowettbewerb

Wie kann ich teilnehmen?

Bitte reichen Sie die Fotos nur digital mit einer max. Dateigröße von 3 MB ein. Bitte senden Sie nur ein Bildmotiv pro These. Bitte benennen Sie die Datei vollständig mit diesen Daten: Nummer der These /Ihr Vor und Zuname / der Bildtitel, falls Sie einen vergeben möchten. Mit der Einsendung des Motivs erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihr Foto auf einem zu diesem Zweck eingerichteten Instagram-Account 2017osnabrueck und auf der website www.2017osnabrueck.de/thesen erscheint. Auch mit Abdruck und Vervielfältigung des Bildes im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit zum Reformationsjahr erklären Sie sich einverstanden.

Beispiel für einen Dateinamen: "01_Marlies.Musterfrau_ggf.Bildtitel.jpg"

Die Bildmotive können farbig oder schwarz/weiß sein, konkret, Detailaufnahmen oder Panoramen. Bitte verwenden Sie keine Filter. Die Motive dürfen nicht gegen Urheberrechte, Markenrechte, das Recht auf Privatsphäre, Publizitätsrechte oder andere Rechte Dritter verstoßen oder Dritte beleidigen bzw. in Verruf bringen (vgl. AGBs).

Informationen zum Fotowettbewerb

Wann ist Einsendeschluss und wie erfolgt die Auswahl?

Einsendeschluss ist der 30. September 2017. Ihre Fotos laden Sie über das Formular auf dieser Seite hoch. Das Foto wird auf Instagram eingestellt und erscheint parallel auf dieser website. Die Auswahl der Motive erfolgt bis Ende Oktober über die „Likes“der Nutzer/Besucher. Sie brauchen keinen eigenen Instagram-Account, um sich an der Auswahl zu beteiligen. Schicken Sie uns einfach eine E-Mail unter dem Stichwort: Foto-Syn-Thesen mit Ihrem Lieblingsmotiv/These an 2017@kirchenkreis-osnabrueck.de.

Was passiert mit den Fotos?

Die beliebtesten Fotos werden wir als Jahreskalender/Kartensammlung auflegen und zum Selbstkostenpreis anbieten. Die Einsender der 12 beliebtesten Motive erhalten je 3 Sets als Geschenk.

Fotowettbewerb

Formular
AGB*
Teilnahmebedingungen*
captcha

Die neuesten Bilder