Film in St. Katharinen: „Richard Gölz- der Kantor Schwabens“

Im Rahmen der Ausstellung "Luther und die Juden" zeigt die Kirchengemeinde St. Katharinen einen Film über das Leben des Kirchenmusikers und Theologen Richard Gölz. Vom Staat Israel wurde er als "Gerechter unter den Völkern" geehrt. Steinwerk, 17:00 Uhr

Film: „Richard Gölz- der Kantor Schwabens“
Richard Gölz (1887-1975) wurde als Kirchenmusiker und Theologe über die Grenzen Württembergs hinaus bekannt. Aus seinem 1934 erschienenen Chorgesangbuch singen noch heute viele Kirchenchöre. Als Mitglied der Bekennenden Kirche engagierte er sich während des 3. Reichs in der sog. württ. Pfarrhauskette. Er versteckte durch das Büro Grüber, Berlin, vermittelte Juden und wurde so ein Ort der Zuflucht für Viele. Dafür ehrte der Staat Israel ihn als „Gerechter unter den Völkern“.
Termin und Ort: Fr., 17.02.2017, 17:00 Uhr, St. Katahrinen