Evangelisch auf gutem Grund - Themenreihe

Glauben leben mit Impulsen der Reformation: Undogmatisch, lebensnah und alltagstauglich. Vier Termine im Oktober und November 2016.

Die Reformation als Herausforderung für uns heute. Die Themenreihe "Evangelisch auf gutem Grund" will zur Wiederentdeckung der reformatorischen Grundeinsichten anleiten. "Ein Angebot für Kopf, Herz und Hand. Und für alle, die ihr Christsein vital erhalten wollen", verspricht das Projektteam. Der Kurs wird zu vier Terminen jeweils vormittags (10:00 h) sowie alternativ als Kurs am Abend (19:30 h) angeboten und endet für beide Teilnehmergruppen mit einem Abschlussgottesdienst am 6. November um 11 Uhr in der Lutherkirche. 
Termine: 24. Oktober ; 27. Oktober ; 01. November ; 03. November und 06. November (Gottesdienst)
Leitung des Kurses: Dr. Burghard Krause, Martin Wolter, Dirk Hartung.
weitere Infos im Flyer