Europäischer Stationenweg - Podiumsdiskussion "Kirche des gerechten Friedens"

Zum Abschluss der Synodentagung lädt die Landeskirche zu einer öffentlichen Podiumsdiskussion in die Marienkirche ein: Zum Thema "Kirche des gerechten Friedens" diskutieren der Friedensethiker Fernando Ennz, der Friedensbeauftragte der EKD, Renke Brahms und der Militärgeistliche der Führungsakademie der Bundeswehr, Hartwig von Schubert.

Öffentliche Podiumsdiskussion: "Kirche des gerechten Friedens" in St. Marien. Auf dem Podium: der Friedensethiker Prof. Dr. Fernando Ennz, der Friedensbeauftragte der EKD, Renke Brahms und der Militärgeistliche der Führungsakademie der Bundeswehr, Dr. Hartwig von Schubert.
Ort: St. Marien, Markt, Osnabrück
Zeit: 17:30 h
Eintritt frei